heilen ist NeuWerden

 

Das Leben ist Kreisen

in wachsenden Ringen,

ist tief in uns Sehnen

die Hoffnung zu bringen.

Mal bebt es im Sturm

in Feuer und Flut,

mal ruhende Erde

sicher und gut... 

 

aus: "Brücken zum Himmel bauen"    

 

 hier in Kürze mehr ....zum Neuwerden und Erwachen .... des wahren Selbst..

Dein Wahres Selbst will aufleuchten

Suche in deinem Alltag die Verbindung zur Quelle, zum Göttlichen Teil in dir, deinem wahren Selbst.

Die Zeit mit ihren Erschütterungen bringt in uns allen die altgewohnten Werte und Vorstellungen

durcheinander, damit die Seele uns über die Stimme des Herzen leichter erreichen kann.

Das bringt auch die gewohnte Sicherheit des menschlichen Selbst,des EGO durcheinander,

sodaß im Suchen nach dem SeelenWeg der innere Widersacher über das alte Denken verstärkt wird.

Dies alles ist ein Teil der Meisterung des menschlichen, indem du lernst die Kräfte des Egos und

des Höheren Selbst wahrzuehmen, zu unterscheiden und achtsam zu lenken. Geben wir den Widerstand

auf, gelangen wir tiefer auf der Herzebene, und die Licht und Seelenkräfte fließen ein, er- lösen und

öffnen das Denken, das Fühlen und den Körper für die nächste, höhere Stufe der EntWicklung.

 

Lass alles fließen und Altes gehen.

Halte dein Herz dem Himmel zu

und lass den Geist der Erneuerung wehen.

So wird er dich füllen, befreien, erheben.

In seiner Liebe, seiner Kraft

wirst du ganz neu im Leben stehen.

 

MS, Herzpoesie, 8.11.2017.

Jede Heilung ist eine Krise. Jede Krise ist eine "Geburt".

Aus der Perspekt unserer Seele und des Höheren Selbst ist Heilung ein natürlicher Prozess im Übergang

von einem Kreis zu einem neuen Kreis-Lauf. Das Herz weiss um die multi-dimensionalen Zusammenhänge

und Verbindungen zwischen Mensch und Kosmos und versteht die Prozesse , die wir menschlich als linear

begreifen,  als Teil der LernSchritte hin zum erwachenden Selbst.  Dein Herz erlaubt dir mit großer Geduld,

Güte und Liebe durch alle Auflösung, schmerzhafte Erkenntnis, Momente der mentalen Überforderung

und Machtlosigkeit "hindurch" zu gehen , durch den SChleier der Illusion. Es öffnet innere Türen  und

befreit, manchmal in kurzen Augenblicken, das Bewusstsein von den alten Schranken..., sodaß eine

innere "Leere" folgt, die ein Ausdruck der neuen Freiheit ist und der feinstofflichen Welt und ihrer Wesen,

auch unserer Engel ermöglicht, uns bewusster, feinfühlender und mit neuer HerzensFreude zu erreichen.

MS, 17.11.2017

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0