die Innere Stimme

 

die innere Stimme hören...vertrauen und leben....

 

Es ist nicht die sichtbare Welt, die uns trägt und stärkt, sondern die lichte, feinstoffliche Welt mit allen ihren Dimensionen,

Welten und Wesen, so unermesslich gross, unfassbar, eingebunden in ewige Harmonien und Kreisläufe.

Es ist das Herz in uns allen und in dir, das dich durch die innere Stimme, deine wahre, göttliche Essenz der Seele

ruft und erreichen will. Nicht der Verstand nimmt sie wahr, sondern das intutive, fühlende allumfassende Herz.

 

Im Körper ist der Sprung vom Verstand ins Herz nur  ein kurzer Weg:-). Doch auf der inneren Reise scheint es

manchmal eine Weltreise zu sein. Da wir alle gemeinsam im großen Erwachen der Menschheit geführt werden in höhere Lichtdimensionen und Schwingungen, wird es uns jetzt leichter, aus den alten Schuhen des Verstandes und der Macht

herauszutreten- und den inneren Sender auf HerzSchwingung auszurichten und seine feinen Wellen zu empfangen :-) .

 

Was braucht es, um deine weise, innere Stimme zu erkennen, zu verstehen?

+ Die innere  Offenheit und Bereitschaft sich auf das höhere Wissen und die liebevolle Weisheit des Herzen einzulassen.

+ Den Willen, das eigene Leben neu und herzoffen auszurichten und der inneren VerWandlung, der Heilung,

   Raum und Zeit und Achtsamkeit zu schenken.

+ Dein JA zur göttlichen Kraft , die in dir und in allem lebt und wirkt.

+ Neugierde  und Raum, um die feinen Sinne deiner SeelenKraft zu entdecken, zu erforschen und zu befreien.

+ Frieden und Ruhe finden in dir selbst, in Meditation, in der Natur, in stillen Momenten jenseits der äußeren Welt. 

 

Öffne dich für die Harmonie und  Geborgenheit von Mutter Erde und ihrer Schöpfung. Öffne dich für die Liebe,

die bereits in deinem Herzen strömt. 

Die Schönheit der Natur, der Schöpfung  im neuen Frühling hilft uns allen,  in Dankbarkeit das Herz zu weiten

und urplötzlich die innere Stimme zu vernehmen, die uns stets erheben, heilsam berühren will und leise die Hand reicht

in die "neue, hoffnungsvolle und friedfertige Zeit" .

Höre und traue deiner HerzensStimme, deinem inneren Wissen, deinem wunderbaren Sein , jetzt und hier!

in Liebe und Frieden,  Martina 

12.3.2018

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0